Alcon

alcon.jpg

* 17.03.2000
ein New-Forest-Pony mit Stockmaß 1,44m

Alcon ist ein sehr ranghohes Pferd. Damit sich Alcon dem Menschen gegenüber wirklich öffnet und nicht nur stumpf Arbeit nach Vorschrift macht, dazu braucht es Ruhe und Zeit, viel Innehalten, manchmal nur aufmerksam nebeneinander stehen – und in der Arbeit ein ruhiges, respektvolles, gleichzeitig durchaus auch aufmunterndes und entschiedenes Vorgehen. Seine wahre Kraft und Lebendigkeit entfaltet er dann von Herzen, wenn sich ihm der Mensch ebenso lebendig und kraftvoll zeigt.

Im ruhigem, gemeinsamen Arbeiten – sei es die Egge über den Reitplatz zu ziehen oder einen Ausritt zu machen, bei dem wir klar verbunden durch die Sonnenstrahlen reiten – in solchen Momenten hören wir aufeinander, verlassen uns aufeinander und genießen den Moment.